Hot-Stone Massage

Bei der Hot-Stone-Massage werden die Steine auf etwa 60 Grad aufgewärmt und ein Teil der Steine auf der Liege an markanten Stellen verteilt. Der Behandelte legt sich mit dem Rücken auf diese platzierten Steine. Daraufhin wird warmes Kräuter-Öl auf dem Körper verteilt und damit werden die Energiequellen des Körpers nachgezogen.Es werden weitere Steine auf dem Kopf, dem Bauch, den Armen und Beinen und den Füßen verteilt. Auch dies geschieht an ganz markanten Stellen um den Wärmefluss durch den Körper zu gewährleisten.

Weitere Steine werden aktiv (meist mit Öl) zum Massieren genutzt. Dabei beginnt der Therapeut am Kopf, massiert weiter in Richtung Arme, Brust und Bauch und schließt dann mit Beinen und Füßen ab. Der ganze Körper ist nun von Wärme durchflutet und komplett entspannt.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine Art Vibration zu vollziehen. Dabei schlägt der Therapeut mit einem warmen Stein an einen zweiten, liegenden Stein, der dann aufgrund des Klopfens eine Vibration am Körper auslöst. Eine Warmsteinmassage wird gerne in Kombination mit ätherischen Ölen gemacht, um eine Aroma-Therapie zur Steigerung der Lebenssinne zu bewirken.

Der bewusst gewählte Gegensatz zwischen Kälte und Wärme regt das zentrale Nervensystem an und rundet eine Warmsteinmassage gekonnt ab. Die Warmsteinmassage ist bekannt für ihre tiefenwirksame und wärmeausstrahlende Wirkung bei der man perfekt entspannen kann.

45 Min: 39 € / 60 Min: 45 € / 90 Min: 59 € / 120 Min: 79 €